Feedbackbogen für Ferienwohnung und Ferienhaus

Damit deine Ferienwohnung richtig gut läuft und ein Erfolg ist, kommt es auf eines ganz besonders an: Qualität! Je höher die Qualität deines Angebotes ist, umso mehr zufriedene Gäste, Empfehlungen und Stammkunden kannst du generieren. Das Qualitätsmanagement ist damit ein wesentlicher Bestandteil deines Ferienwohnung-Business. Und genau dort kommt der Feedbackbogen ins Spiel: Er ist das ideale Instrument, um die Meinungen und Eindrücke deiner Gäste zu erfassen und daraufhin dein Angebot anzupassen. Schließlich sind es letztlich die Gäste, die dein Angebot nutzen, beurteilen und auch verbreiten.
Lade unsere einsatzbereite Mustervorlage gratis herunter:
Feedbackbogen für deine Ferienwohnung

Was ist ein Feedbackbogen?

Ein Feedbackbogen beinhaltet Fragen zur Qualität eines Angebotes. Meist werden hier Bewertungen in Form von Schulnoten oder anderen Einstufungen angegeben, die dem Verfasser dann als Rückmeldung für sein Angebot dienen. Den Feedbackbogen händigst du deinen Gästen nach dem Aufenthalt in deiner Ferienunterkunft aus und kannst so ihre Meinungen zu deinem Angebot erfassen. Wichtig ist: Das Ausfüllen des Feedbackbogens ist freiwillig und stellt lediglich eine Bitte an den Gast dar, seine Meinung zu äußern.

Wofür benötige ich einen Feedbackbogen in meiner Ferienwohnung?

Der Feedbackbogen ist ein wesentlicher Bestandteil für das Qualitätsmanagement in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus. Es hilft dir dabei, die Bedürfnisse deiner Gäste zu kennen, zu analysieren und ein passendes Angebot dazu zu schaffen. Zudem liegt der Fokus eines guten Qualitätsmanagements ebenso auf den Abläufen und Prozessen deines Angebotes. Diese kannst du mithilfe des Feedbacks optimieren und so auf deine Gäste anpassen. Das Ziel des Qualitätsmanagements ist es, eine kontinuierliche Verbesserung deines Angebotes zu schaffen und so immer mehr zufriedene Gäste zu bekommen. Der Feedbackbogen ist dabei der erste Schritt. Mit ihm kannst du herausfinden, was deine Gäste über dein Angebot denken und wo sie Optimierungsbedarf sehen. Dieses Feedback ist dann die Grundlage für deine Maßnahmen zur Qualitätssteigerung und damit ein wichtiger Schritt zu mehr Qualität und Erfolg.

Was sollte ein Feedbackbogen enthalten?

Der wesentlichste Bestandteil eines Feedbackbogens sind natürlich Fragen zu deiner Ferienwohnung. Frage deine Gäste beispielsweise, warum die sich für dein Angebot entschieden haben, und was sie daran gut oder schlecht fanden. Hier kannst du zu ganz einfachen Bewertungssystemen, wie zum Beispiel Schulnoten, greifen, um deinen Gästen die Bewertung so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen. Aber dabei solltest du es nicht belassen, denn es gibt zahlreiche weitere Aspekte, die im Rahmen des Qualitätsmanagements relevant sind. Du kannst deine Gäste beispielsweise ebenso nach den Abläufen fragen und ihr Feedback dazu einholen. Wie fanden sie den Buchungsprozess? War er einfach oder aufwendig? Und wie hat die Schlüsselübergabe funktioniert? Lief alles nach Plan oder ging etwas schief? Zusätzlich kannst du deine Gäste auch nach deiner Online-Präsenz befragen. Waren alle Informationen leicht zugänglich? Sind Fragen entstanden oder war alles einwandfrei erklärt? Solche und ähnliche Aspekte sind wichtig für einen guten Feedbackbogen, mit dem du dein Business optimieren kannst.

Wie erstelle ich einen Feedbackbogen?

Du kannst deinen eigenen Feedbackbogen ganz einfach anhand der oben genannten Fragen erstellen und weitere Fragen, die für deine Ferienwohnung oder dein Ferienhaus relevant sind, hinzufügen. Wenn du es dir noch leichter machen möchtest, kannst du aber auch unsere Mustervorlage „Feedbackbogen“ verwenden. Sie enthält bereits alle wesentlichen Fragen und kann nach Belieben erweitert werden. Unser kostenloser Download enthält den Feedbackbogen als Word- und Pages-Datei, sodass du ihn ganz einfach mit deinen Tools öffnen und personalisieren kannst. Danach kannst du ihn in deiner Unterkunft auslegen oder ihn deinen Feriengästen auch via Mail zuschicken.

Wichtig ist: Wir übernehmen keinerlei Haltung und erheben auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Vorlage ist das Ergebnis unserer jahrelangen Erfahrung im Umgang mit Gästen und der Vermietung von Ferienwohnungen. Du kannst die Vorlage nach Belieben für deine Situation anpassen und sie je nach Bedarf uneingeschränkt für dich und dein Business einsetzen. Gestalte sie nach deinen Vorstellungen und mache so den ersten Schritt zu einem erfolgreichen Qualitätsmanagement für deine Ferienwohnung oder dein Ferienhaus!

Dir gefällt der Inhalt? Dann teile ihn gerne!