Neue Studie von BELLEVUE und Traum-Ferienwohnnungen.de

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

In einer ganz neuen Studie haben das Immobilienmagazin BELLEVUE und das Onlineportal Traum-Ferienwohnungen.de aktuelle Trends in den deutschen Urlaubsregionen untersucht. Es gibt sehr interessante Erkenntnisse für uns Vermieter, sodass ich Ihnen die Studie gerne zusammengefasst habe und Ihnen davon berichten möchte.

Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail


Stornierungsbedingungen bei Ferienwohnung und Ferienhaus

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

die richtigen StornierungsbedingungenDie Ferien stehen vor der Tür und nicht nur in den beliebtesten Urlaubsregionen an Nord- und Ostsee oder in den Bergen sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Regel gut ausgebucht. Was aber, wenn der Gast kurzfristig sein Quartier bei Ihnen absagt? Welche Regelungen greifen im Falle einer Stornierung? Welche Stornierungsbedingungen sind konform?
Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

Die Ferienimmobilie als Kapitalanlage

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

Eine exklusiv ausgestatte Ferienwohnung erzielt höhere MietpreiseEin Ferienhaus oder eine Ferienwohnung ist nicht nur in meinen Augen eine ideale Kapitalanlage: Für viele angehende Vermieter ist es einer und nicht selten auch immer mehr der Hauptgrund für den Erwerb und das Vermieten einer Ferienimmobilie. Ferienwohnungen und Ferienhäuser liegen ganz klar im Trend und wer alles richtig macht, erfreut sich an hohen Erträgen bei handtierbaren Risiken.
Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

Umsatzsteuer bei Beherbergungsleistungen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

7 % Ermäßigte Umsatzsteuer auf BeherbergungsleistungenSeit 2010 gelten für die Beherbergungsleistungen umsatzsteuerpflichtiger Vermieter der gesenkte Umsatzsteuersatz von 7 Prozent statt der 19 Prozent. Für wen das relevant ist, welche Leistungen konkret betroffen sind und wie Sie die Umsatzsteuer richtig handhaben und berechnen, habe ich für Sie zusammengestellt.
Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail


Meldepflichten für Beherbergungsbetriebe

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

Meldepflichten für Ferienwohnung und FerienhausWer Gäste beherbergt, sei es in Hotels, Pensionen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen, muss dabei zwei gesetzliche Meldepflichten beachten: zum einen die von den Landesmeldegesetzen abhängige polizeiliche bzw. behördliche Meldung sowie die Meldung nach dem Beherbergungsstatistikgesetz. Bei der Letzteren geht es um die statistische Erfassung der touristischen Aufenthalte in ganz Deutschland.
Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail



Fünf Fragen an TUI Ferienhaus

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail

In den letzten Monaten haben mich vermehrt Vermieter auf TUI Ferienhaus angesprochen und nach Details zu dieser speziellen Art der Vermarkungt gefragt. Dies war nun Grund genug für mich, meine und ihre Fragen direkt an TUI Ferienhaus zu stellen.

Im Interview: Frau Schelb – Ferienhaus Einkaufs-Leitung von TUI Ferienhaus
Weiter lesen

facebooktwittergoogle_plusmailfacebooktwittergoogle_plusmail