Hausordnung für Ferienwohnung und Ferienhaus

Deine Mustervorlage zum Download

Die Hausordnung eines Ferienobjektes sollte vom Gast immer zur Kenntnis genommen werden und das Akzeptieren dieser sollte im besten Fall Bestandteil eines Mietvertrags oder einer Buchungsbestätigung sein. Nur so bist du auf der sicheren Seite, wenn sich ein Gast doch mal daneben benimmt und du Ansprüche geltend machen musst. Eine schriftlich akzeptierte Hausordnung kann im Zweifelsfall ein wichtiges Dokument sein.

Deine Anmeldung zu unserem Newsletter ist deine Eintrittskarte zu unseren Mustervorlagen

Hausordnung Mustervorlage

Unsere Hausordnung umfasst folgende Punkte

  • Allgemeine Nutzung
  • Küchennutzung
  • Ofen/Kamin
  • Terrasse/Balkon-Grillen
  • Parken
  • Internet/WLAN
  • Beschädigungen
  • Ensorgung
  • Anreise/Abreise

Besonderheit unserer Mustervorlage

Unsere Hausordnung ist eine Mustervorlage, die schon von vielen Fewo-Vermietern mit unterschiedlichsten Ferienobjekten genutzt wird und sich in der Praxis bewährt hat. Nach dem Download solltest du die Vorlage nach deinen persönlichen Anforderungen individualisieren und wenn nötig ergänzen.

Hinweis zur Nutzung unserer Hausordnung-Mustervorlage 

Unsere Vorlage kannst du völlig frei nach deinen Vorstellungen anpassen und selbstverständlich uneingeschränkt nutzen. Wir müssen darauf hinweisen, dass wir für diese Vorlage keine Haftung übernehmen können. Auch den Anspruch auf Richtigkeit können wir in diesem Rahmen nicht wahren, denn Ferienobjekte, deren Beschaffenheit und Anspruch in Bezug auf die Nutzung durch den Mieter sind von Objekt zu Objekt unterschiedlich! Wir empfehlen dir daher immer, dass du dich regelmäßig über entsprechende Anforderungen informierst.

Hinweis zur Bearbeitung
Eine Hausordnung ist in ihrer Formulierung frei. Wir haben aber die relevantesten und wichtigsten Bestimmungen, die für die Vermietung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung von Nöten sind in unserer Muster-Hausordnung integriert. Wir geben die Empfehlung dieses Dokument in einen Mietvertrag oder Beherbergungsvertrag zu integrieren und um eine schrifliche Kenntnisnahme zu bitten. So lässt sich bereits im Vorfeld das ein oder andere Ärgernis vermeiden und du musst mit weniger objektspezifischen Nachfragen rechnen; es lässt sich also auch Arbeitszeit sparen!

Du erhältst unsere Mustervorlage „Hausordnung“ als Download in den Dateiformaten: word .docx